Anerkennungsurkunde vom Außenministerium der Republik Usbekistan für Oksana Ten, Geschäftsführerin der Deutsch-Usbekischen Gesellschaft e.V.

Frau Oksana Ten, Geschäftsführerin der Deutsch-Usbekischen Gesellschaft in Bonn, wurde für ihre aktive Unterstützung der Usbekischen-Deutschen bilateralen Beziehungen sowie die Verbreitung der Geschichte und Kultur des Usbekischen Volkes in Deutschland mit der Anerkennungsurkunde des Außenministeriums der Republik Usbekistan ausgezeichnet.

von links nach rechts: Nuriddin Mamadshanov, Konsul der Republik Usbekistan, Oksana Ten, Geschäftsführerin der DUsG, Dr. Colin Dürkop, Präsident der DUsG, Dieter Brandenburger, Vize-Präsident der DUsG