Kultur- und Begegnungsfest in Bonn am 23. September 2018

Auch 2018 nahm die Deutsch-Usbekische Gesellschaft e.V. gemeinsam mit dem Generalkonsulat der Republik Usbekistan am Bonner Kultur- und Begegnungsfest teil, das dieses Jahr unter dem Motto «Vielfalt!» stand.

In einem eigenen Stand konnten sich die Besucherinnen und Besucher über die Aktivitäten der Gesellschaft als auch über das faszinierende Gastland informieren sowie kleine Leckereien aus Usbekistan probieren.

Das Bühnenprogramm wurde von der namhaften Sängerin Rano Rusikulova aus Taschkent bestritten, die mit ihrer Darbietung begeisterte und viele Besucher zum Mittanzen animierte.

Eigens aus Taschkent zum Kultur- und Begegnungsfest angereist kam eine 12-köpfige Abordnung der Usbekisch-Deutschen Freundschaftsgesellschaft, unserer Partnergesellschaft im fernen Usbekistan, die uns sehr an unserem Stand unterstützt hat.  Trotz des Dauerregens (Regen bringt bekanntlich Segen — zumal nach aberwochenlanger Trockenperiode) verbreiteten sie jede Menge gute Laune und trugen somit zum Erfolg der Veranstaltung bei.

Einen herzlichen Dank an die usbekischen Studentinnen und Studenten, die uns, wie immer, tatkräftig unterstützt haben: Hilola, Adduwochid, Alfia, Nodira, Aziza.

20180923_103216
20180923_112135
20180923_112819
20180923_103134
20180923_103753
20180923_115200
20180923_113143
20180923_122005
20180923_124528
537705311019
42344313_601336250304647_8393099036848029696_n
20180923_103434

 

Mehr Bilder finden Sie in der Bildergalerie:

http://deutsch-usbekische-gesellschaft.de/kultur-und-begegnungsfest-2018/