Nachruf Karim Kamalov, Hokim der Buchara Provinz

Mit tiefster Betroffenheit haben wir die Nachricht vom Tod von Karim Kamalov, Hokim der Buchara Provinz, erhalten. Herr Kamalov war unser guter Partner und seine Persönlichkeit hat uns immer sehr inspiriert. Der Beitrag von Herrn Kamalov in die Gründung und Entwicklung der Partnerschaftsbeziehungen zwischen Bonn und Buchara war sehr groß.

Wir hatten Glück, Herrn Kamalov bei seinem Besuch nach Bonn im April 2018 begleiten und mit ihm viele schöne Momente erleben zu dürfen.

Herr Kamalov war ein ganz toller Mensch und wir werden ihn und sein Engagement in die deutsch-usbekischen Beziehungen nie vergessen.

Im Namen der Deutsch-Usbekischen Gesellschaft möchten wir seiner Familie unser herzliches und tiefes Beileid aussprechen.

Karim Kamalov, Hokim der Buchara Provinz