Rundtischgespräch zum Thema „Möglichkeiten der Begabtenförderung für ausländische Studierende in Deutschland“

Am 28. Februar 2019 organisieren wir gemeinsam mit der Konrad-Adenauer-Stiftung ein Rundtischgespräch zum Thema

„Möglichkeiten der Begabtenförderung für ausländische Studierende in Deutschland“.

Referent: Dr. Berthold Gees, Ausländerförderung, Konrad-Adenauer-Stiftung.

Ort: KAS, Sankt Augustin.

Die Förderung begabter Studierender aus dem Ausland hat in Deutschland einen hohen gesellschaftlichen und bildungspolitischen Stellenwert.

Dr. Berthold Gees, verantwortlich in der Konrad-Adenauer-Stiftung für die Ausländerförderung gibt einen Überblick über die Stipendien und diversen studienbegleitenden Förderungsmöglichkeiten für Studierende und Promovierende/Wissenschaftler aus Usbekistan.

Anschließend könnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer weiterführende Fragen stellen.

Anmeldung erforderlich bis 25.02.2019.

Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl können wir leider nicht garantieren, dass eine Anmeldung auch zu einer Teilnahme an der Veranstaltung berechtigt.

Anmeldungen bitte an: info@deutsch-usbekische-gesellschaft.de